0551 / 43949 Online Termine
@todo

OSTEOPATHIE

OSTEOPATHIE IN UNSERER HNO-PRAXIS IN GÖTTINGEN

VERSPANNUNGEN
GELENKPROBLEMEN
KOPF-, NACKEN- & RÜCKENSCHMERZEN
ATEMBESCHWERDEN

OSTEOPATHISCHE BEHANDLUNGEN IN GÖTTINGEN

In der Osteopathie stehen die Selbstheilungskräfte des Körpers im Vordergrund. In der osteopathischen Diagnostik werden sanfte Griffe angewendet, um zur eigentlichen Ursache der Beschwerden vorzudringen. Das Ziel einer osteopathischen Behandlung ist das Lokalisieren von Verspannungen und Einschränkungen der körperlichen Beweglichkeit, die die Beschwerden verursachen könnten. Diese Blockaden im Bewegungsapparat werden durch verschiedene Techniken der Manipulation und Mobilisation gelöst. Die alternative Behandlungsmethode kann bei vielen verschiedenen Beschwerden helfen.

In meiner Praxis in Göttingen biete ich osteopathische Behandlungen sowohl als Einzeltherapie als auch zur Ergänzung zu schulmedizinischen Therapien an.

OSTEOPATHIE & SCHULMEDIZIN

In einer osteopathischen Behandlung wird das Gewebe abgetastet und der Körper als Funktionseinheit betrachtet, der zur Selbstregulierung fähig ist. Häufig werden zum Beispiel Blockaden im Halswirbelbereich durch chronische Nasennebenhöhlenentzündungen verursacht, da durch feine Gewebenetze der Bewegungsapparat, der Schädel und das Rückenmark mit den inneren Organen zusammenhängen.

Zu der manuellen Untersuchung und Behandlung werden bei Bedarf Elemente und Techniken aus der Schulmedizin wie Laboruntersuchungen und Röntgenbilder hinzugezogen. Eine osteopathische Behandlung regt die Selbstheilung des Körpers an und ist eine anerkannte Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungsmethoden.

schiffmann-stein 640x500